Welfentorte mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker ((1))
  • 25 g Zucker ((2))
  • 50 g Zucker ((3))
  • 2 Eier ((1))
  • 2 Eier ((2))
  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 500 g Erdbeeren; klein
  • 4 Blattgelatine; weiß (1)
  • 2 Blattgelatine; weiß (2)
  • 1 Pk. Welfenspeise Fertigprodukt
  • 500 ml Milch
  • 0.5 Teelöffel Backaroma (Butter-Vanille)
  • 250 ml Weisswein (oder Apfelsaft)
  • 30 g Pistazien (gehackt)

Fett und Zucker (1) kremig rühren. Nacheinander erst Eier (1), dann Mehl und Backpulver unterziehen. In eine gefettete Tortenspringform (26 cm) aufstreichen.

Bei 200 °C auf der 2. Schiene von unten 20-25 min backen. In der geben abkühlen.

Erdbeeren abspülen und reinigen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Eier (2) trennen. Krem für die Welfenspeise mit der Milch und 2 Eiklar nach Packungsanleitung kochen. Gelatine (1), Zucker (2) und Backaroma unterziehen.

Den Rand der Tortenspringform mit Pergament ausbreiten. Krem auf den Boden Form, 20 Min. abgekühlt stellen.

Sauce nach Packungsanweisung mit 2 Eidotter, Wein und Zucker (3) kochen. Ausgedrückte Gelatine (2) darin zerrinnen lassen und auf die Krem Form.

Erdbeeren auf die Torte setzen und mind. 3 Stunden abgekühlt stellen. Mit Pistazien bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Welfentorte mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche