3 "Meal Prep"-Pakete von Weltbild zu gewinnen!

Welche drei Dinge haben Sie immer im Kühlschrank?

Keine Lust auf Einkaufen? Dann müssen die Vorräte aus dem Kühlschrank herhalten. Je nachdem womit dieser gefüllt ist, lassen sich spannende und kreative Gerichte damit zaubern.
Diese drei Lebensmittel findet man bei unserem Chefkoch Robert Schirmbrand immer im Kühlschrank:

- 1 Flasche Weißwein
- Sardellen
- Butter

Wir möchten von unseren Usern wissen: Welche drei Dinge haben Sie immer im Kühlschrank?

Schreiben Sie uns Ihre Kühlschrank-Klassiker in einen Kommentar! Die besten drei Kommentare gewinnen ein "Meal Prep"-Paket von Weltbild!

Weltbild "Meal Prep"-PaketWeltbild

Der neue Trend „Meal Prep“ (übersetzt: Mahlzeit vorbeiten) hilft Ihnen, über mehrere Tage hinweg etwas selbst Zubereitetes zum Essen zu haben, ohne dafür täglich kochen zu müssen. Mit dem Paket von Weltbild sind Sie dafür bestens ausgestattet. Folgendes ist im Paket enthalten:

Kochbuch „Einmal kochen, mehrmals genießen“ mit den besten Rezepte zum Vorkochen, Portionieren und Variieren

- 5er Set Frischhaltedosen zum Portionieren und Aufbewahren

- Multischneider im 13-teiligen Set, damit das Schneiden und Herrichten künftig noch viel schneller und einfacher geht

Nähere Informationen zu den Produkten finden Sie hier.

Diese Aktion läuft bis 23.3.2017.

Autor: Julia Heger / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare519

Welche drei Dinge haben Sie immer im Kühlschrank?

  1. vick
    vick kommentierte am 21.03.2017 um 20:51 Uhr

    Brunch,Oliven,Sauerrahm

    Antworten
  2. ripa
    ripa kommentierte am 16.03.2017 um 12:00 Uhr

    Margarine, Milch, Schinken

    Antworten
  3. pethofer
    pethofer kommentierte am 13.03.2017 um 00:45 Uhr

    Creme fraiche, Eier, Anchovis+++++++++

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.03.2017 um 13:29 Uhr

    Gurkerl, Pfefferoni,Wurst

    Antworten
  5. loly
    loly kommentierte am 11.03.2017 um 10:17 Uhr

    Wurst - Käse - Eier !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login