Weizenschrotsuppe mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Leichtbutter
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 80 g Weizen
  • 1000 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüse-Hefebrühe (Reformhaus
  • Salz
  • Frisch gemahlener, schwarzer
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 1 Porree
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Die Zwiebel von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Den Weizen grob schroten.

Die Leichtbutter in einem Kochtopf erhitzten und die Zwiebelwürfel und das Weizenschrot darin andünsten. Das Wasser aufgiessen, die Hefebrühe zufügen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Majoran nachwürzen.

Den Porree reinigen, abspülen, in feine Ringe schneiden und zur Suppe Form.

Etwa 10 Min. bei niedriger Hitze gardünsten.

Die Weizenschrotsuppe mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weizenschrotsuppe mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche