Weizensalat mit Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Weizen
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 150 g Geputzter Stangensellerie
  • 3 Orangen
  • 2 Zwiebel

Für die Sauce:

  • 2 EL Joghurt
  • 4 EL Mandelöl oder Keimöl
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 1 Teelöffel Honig
  • Meersalz
  • Pfeffer

Die Weizenkörner abspülen und eine Nacht lang in gut 1/2 I Wasser einweichen. Am darauffolgenden Tag die Gemüsesuppe hinzfügen und die Weizenkörner auf kleiner Flamme eine halbe Stunde leicht wallen und dann eine halbe Stunde quellen. Die Weizenkörner nach Bedarf abschütten und auskühlen. Den geputzten Stangensellerie in schmale Streifchen schneiden. Die Orangen von der Schale befreien und mit einem scharfen Küchenmesser Filets heraustrennen, den dabei entstehenden Saft für die Vinaigrette auffangen. Die Zwiebel von der Schale befreien und in schmale Ringe schneiden. Sellerie, Weizenkörner, Orangenfilets und Zwiebelringe miteinander vermengen. Für die Sauce alle Ingredienzien gut durchrühren und über den Blattsalat gießen, umrühren und 1 Stunde ziehen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weizensalat mit Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte