Weizenknoedel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Weizenflocken
  • 3 EL Mehl
  • 150 g Topfen (mager)
  • Butter
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 150 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Majoran
  • 1 EL Sojasauce
  • 1500 ml Wasser (gesalzen)

Flocken, Mehl und Topfen mischen. Zwiebel und Knoblauch im Fett glasig weichdünsten. Ablöschen, aufwallen lassen und würzen. Sauce über die Flocken Form und einen Teig bilden.

30 Min. ruhen. Salzwasser aufwallen lassen, mit einem TL runde Häufchen von dem Teig abstechen und in die klare Suppe streifen. Ist aller Teig aufgebraucht, noch 5-10 Min. ziehen. Knödel schwimmen oben, wenn sie gar sind.

Mit dem Schaumlöffel auf einer heissen Platte anrichten und zu Apfelpüree oder evtl. Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weizenknoedel

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 22.06.2015 um 19:11 Uhr

    klingt toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche