Weizenbrot mit Sauerteig - Kastenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Weizenmehl Type 550 Oder
  • Weizenvollkornmehl
  • 2 Messlöffel Reinlecithin P
  • 5 g Zucker
  • 5 g Leichtbutter
  • 10 g Salz
  • 200 g Weizensauerteig
  • 15 g Germ
  • 160 ml Wasser; bis ein Viertel mehr

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Wir beschreiben Ihnen hier ein einfaches Weissbrot aus Weizen- oder Weizenvollkornmehl. Sie können sogar 100 g gesamte Getreidekörner - vorher gequollen - nach der ersten Teigruhezeit unterkneten. Das Brot kann mit selbstgezogenem Weizensauerteig gebacken werden. Der Sauerteig dienst bei dem Weizenbrot allerdings nur zur geschmacklichen Abrundung. Es geht ebenso ohne.

Allerdings schmeckt dieses Brot wirklich bedeutend besser.

Erste Teigruhezeit: 30-40 min; zweite Teigruhezeit; 50 min Backzeit: 30-35 min bei 240-250 Grad Alle Ingredienzien bis auf die Germ trocken mischen, dann die Germ in 160ml Wasser zerrinnen lassen und zu den restlichen Ingredienzien Form, ebenso den Weizensauerteig.

Wir haben den Sauerteig für dieses Rezept mit Weizenmehl Type 1050 angesetzt. Wenn Sie Ihren Sauerteig aus Weizenvollkornmehl herangezogen haben, ist er ein klein bisschen saurer und Sie brauchen nur 150 g Weizensauerteig. Zusätzlich Form Sie dann noch 25 g Mehl und 25 g Wasser hinzu. Verfahren Sie genauso, wenn Ihr Sauerteig ein paar Stunden zu lang gestanden hat und dadurch saurer geworden ist.

Empfehlenswert zum Kneten ist eine Küchenmaschine oder evtl. ein elektrisches Rührgerät. Nach 2-3 Min. durchkneten gibt man den Teig in eine ausreichend große Schüssel, deckt ihn ab, damit er nicht austrocknet, und lässt ihn bei 20-25 °C gehen.

Diese erste Teigruhezeit dauert 30-40 min.

Darauf den Teig mit den Händen kneten, vielleicht gequollene und gut abgetrocknete Körner einrühren, den Teig zu einer Kugel formen und diese in eine gefettete Kastenform Form. Die Oberfläche mit Wasser bestreichen und bedecken.

Die zweite Rastzeit dauert 50 min, sowohl für Weizenmehl Type 550 als ebenso für Vollkornmehl Das Backrohr vorwärmen auf 250 Grad . Kochendes Wasser in die Fettpfanne gießen und die Kastenform einschieben. Backofentemperatur ggf. Herunterschalten auf 240-250 Grad .

30-35 min backen, dann herausfischen und auf der Stelle aus der geben nehmen und auf ein Kuchengitter legen, damit das Brot abkühlen kann.

Weizenbrot ohne Sauerteig: Herstellung wie Brot mit Sauerteig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weizenbrot mit Sauerteig - Kastenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche