Weißwurst Hot Dogs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Weißwürstel
  • 4 Stk. Laugenweckerl
  • 3 EL Joghurt
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 1 Teelöffel Senf (süss)
  • 250 g Sauerkraut
  • 4 Stk. Gurkerln (aus dem Glas, mittelgroß)
  • 3 EL Röstzwiebeln (fertig)

Für die Weißwurst Hot Dogs in einem großen Topf Wasser aufstellen und zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, den Topf zur Seite ziehen. Die Weißwürstel im heißen Wasser ca. 10 Minunten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die restlichen Bestandteile vorbereiten:
Bayrische Laugenweckerl nach Packungsanleitung aufbacken.
Sauerkraut in einem Sieb abrinnen lassen und anschließend auspressen.
Für die Sauce Joghurt, Senf und Mayonnaise gut miteinander vermischen.

Die Weißwürstel aus dem Wasser nehmen und schälen.
Die Laugenweckerln bis zur Mitte einschneiden und mit Sauerkraut und Gurkenscheiben belegen. Jeweils eine Weißwurst einlegen und mit der Sauce und den Röstzwiebeln versehen.

Weißwurst Hot Dogs servieren und genießen!

 

Tipp

Diese bayrische Hot Dogs Variante wird gerne mit Radieschen oder Rettich und Apfelschorle serviert. Auch ein zünftiges Bier passt hervorragend dazu!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Weißwurst Hot Dogs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche