Weißweinsuppe mit Thymian

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Weißweinsuppe mit Thymian zunächst die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig anbraten. Den Thymian dazugeben (entweder ganze Zweige hineinlegen oder abzupfen und in Teebeutel füllen). Mit dem Wein ablöschen, dann mit dem Fond aufgießen und ziehen lassen. Immer wieder kosten, bis die gewünschte Intensität erreicht ist.

Die Thymianzweige wieder herausfischen und die Suppe passieren. Das Schlagobers hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Weißweinsuppe mit Thymian mit Maisstärke oder Butter binden.

Tipp

Zur Weißweinsuppe mit Thymian passen zum Beispiel Blätterteigstangerl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Weißweinsuppe mit Thymian

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche