Weissweinaepfel mit Schinkenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Äpfel; abgeschält und mit dem Ausstecher entkernt
  • 500 ml Weisswein
  • 300 g Langkornreis (gekocht)
  • 50 g Butter
  • Safran
  • 150 g Gekochter Schinken in Würfel geschnitten

Die mit dem Ausstecher entkernten; abgeschälten Äpfel werden diagonal halbiert und in Weisswein einmal aufgekocht. Die Apfelhälften sollen weich sein, dürfen aber nicht zerfallen. Diese Apfelhälften werden zu jeweils 2 Stück je Person auf einem warmen Teller angerichtet und mit der Halbkugel Schinkenreis belegt.

Für den Schinkenreis wird der gekochte Langkornreis in Butter heiß geschwenkt, mit ein wenig Safran gewürzt und mit den Schinkenwürfeln vermengt.

Tipp: Anstatt Langkornreis kann ein wenig Erdäpfelpüree, mit einer gebratenen Speckscheibe gekrönt, auf die Apfelhälften gehäuft werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weissweinaepfel mit Schinkenreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche