Weißkraut-Kutteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kutteln (geputzt und vorgekocht)
  • 1/2 Kopf Weißkraut
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Kristallzucker
  • 125 ml Weißwein
  • 300 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 TL Kapern (gehackt)
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Estragon (gehackt)
  • 1 TL Thymian (gehackt)
  • 1 TL Kerbel (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Servieren:

Für die Weißkraut-Kutteln die gut geputzten, gekochten Kutteln in schmale Streifen schneiden. Das Kraut halbieren, den Strunk wegschneiden und die Krautblätter feinnudelig schneiden. Die Tomaten blanchieren (überbrühen) und schälen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden, dabei die Kerne entfernen.

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb rösten. Zucker dazugeben und etwas karamellisieren. Nun das Kraut dazugeben und mit Wein aufgießen. Einige Minuten dünsten. Suppe und Obers zum Kraut geben und jetzt erst die Kutteln beigeben. 10 Minuten köcheln lassen, dann die Tomatenwürfel, die Kapern und die Kräuter dazugeben. Nochmals 10 Minuten köcheln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

1 EL Mehl mit etwas Wasser glattrühren und die Weißkraut-Kutteln damit binden.

Tipp

Bestreuen Sie die Weißkraut-Kutteln vor dem Serviern noch mit etwas Paprikapulver.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weißkraut-Kutteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche