Weisskraut als Zuspeise zu Spanferkelbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Zucker (Würfel)
  • 125 ml Wasser
  • 20 ml Weinessig
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 280 g In Scheibchen geschnittene Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 400 g In Streifchen geschnittenes Weisskraut
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • Geflügelbrühe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Den Würfelzucker und das Wasser in einen Kochtopf Form, ein wenig kochen und goldbraun karamelisieren.

2. Mit Essig löschen und das Schweineschmalz hinzfügen.

3. Die Zwiebelscheiben dazugeben und andünsten, bis sie hellbraune Farbe angenommen haben.

4. Den gehackten Knoblauch und die Weisskrautstreifen dazugeben und unterziehen. Den Weisswein und ein wenig Geflügelbrühe aufgiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel 40 Min. gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskraut als Zuspeise zu Spanferkelbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche