Weisskohltopf mit Schweinenacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Weisskohl
  • 300 g Petersilienwurzel
  • 500 g Paprikas
  • 4 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Kümmel
  • 2 Pfefferschoten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1500 g Schweinenacken
  • Salz
  • 2 EL Paprikapulver
  • 30 g Mehl
  • 2 Bund Petersilie (glatt)

Ein Rezept ergibt 6 bis 8 Portionen.

Kohl in breite Streifchen, Petersilienwurzeln und Paprikas in Stückchen schneiden.

Im heissen Öl kurz anbraten. Mit Salz, Zucker und Kümmel würzen. Pfefferschoten und Knoblauch reinigen, klein hacken und einrühren.

Das Fleisch ungefähr 4 cm groß würfeln, mit Salz würzen und mit Paprika und Mehl bestäuben. Mit dem Gemüse in einen schweren Kochtopf schichten.

Zugedeckt im Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 175 °C (Gas 2, Umluft 160 °C ) 1 1/2 Stunden gardünsten.

Die Petersilie abzupfen und einrühren, vielleicht nachsalzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskohltopf mit Schweinenacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche