Weisskohlsalat mit Marillen und Haferflocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Marillen (getrocknet)
  • 4 EL Marillen- bzw. Ananassaft
  • 500 g Weisskohl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 80 g Haferflocken (kernig)
  • 1 EL Vollrohrzucker

Sauce:

  • 4 EL Keimöl
  • 1 EL Crème fraîche
  • 4 EL Obstessig
  • 1 sm Zwiebel (gehackt)
  • Meersalz
  • Tabasco
  • 1 EL Apfeldicksaft

Die gewaschenen Marillen in dem Marillen- bzw. Apfelsaft wenigstens 2 Stunden einweichen. Den Weisskohl von den äusseren Blättern und dem Stiel befreien und fein hobeln. Mit dem Meersalz mischen und mit den Händen herzhaft durchkneten. Dabei die entstehende Flüssigkeit weggiessen. Die Haferflocken in einer heissen Bratpfanne ohne Fett leicht rösten, den Zucker hinzfügen und mischen, auf einem Teller auskühlen. Aus den übrigen Ingredienzien eine Sauce machen und mit dem Weisskohl mischen. Die Marillen abrinnen, und zu dem Blattsalat Form.

Den Blattsalat wenigstens 1 Stunde durchziehen. Die Haferflocken vor dem Servieren unterziehen.

Haferflocken, Marillen, Vegetarisch

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskohlsalat mit Marillen und Haferflocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche