Weisskohleintopf mit Steckrüben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Weisskohl
  • 500 g Steckrüben
  • 350 g Erdäpfeln
  • 150 g Zwiebel
  • 5 Mettwürstchen
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1000 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 200 g Schinkenknochen
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie

Weisskohl reinigen, Steckrüben und 250 g Erdäpfeln abschälen. Weisskohl, Erdäpfeln und Steckrüben ungefähr 2 cm dicke Stückchen schneiden.

Zwiebeln schälen, würfeln, Mettwürstchen in 1 cm dicke Scheibchen schneiden.

Das Fett in einem Kochtopf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen und Zwiebelwürfel und Wurstscheiben darin 2 min andünsten. Kohl, Rüben und Erdäpfeln hinzfügen und weitere 5 min mitdünsten (auf die andere Seite drehen). Gemüsesuppe aufgießen und den Schinkenknochen hineingehen. Den Eintopf kräftig mit Pfeffer würzen und im geschlossenen Kochtopf in etwa eine halbe Stunde auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 bis 6 machen.

In der Zwischenzeit die Petersilie grob hacken. 100 g Erdäpfeln abschälen und 5 Min. Vor Ende der Garzeit in den Eintopf raspeln. Den Eintopf nachwürzen und eventuelle mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit der Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskohleintopf mit Steckrüben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche