Weisskohl-Wickel mit Grümkern-Karotten-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 70 g Grünkern (geschrotet)
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 750 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 Kleine Stange Porree
  • 1 Kleine Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 200 g Schafskäse
  • 8 Weisskohlblätter;vorbereite
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • 3 EL Schlagobers

Zur Zubereitung der Weisskohlblätter: Stiel aus dem Krautkopf keilförmig entfernen, ganzen Kopf 10 min in kochendes Wasser legen, Blätter abtrennen.

1. Grümkernschrot mit Thymian in ein Viertel l klare Suppe aufwallen lassen, dann 20 Min. bei niedriger Hitze ausquellen.

2. Porree reinigen, Karotte abschälen, in feine Stifte schneiden. Zwiebel abziehen, klein hacken. Gemüse (jeweils 1/2 EL Karotte und Porree beiseitestellen) in Butter 7 min weichdünsten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Mit Grümkernbrei und Ei mischen. Schafskäse in 1/2-cm-Stückchen schneiden, einrühren.

3. Die Füllung auf vorbereitete Kohlblätter gleichmäßig verteilen, Ränder einwickeln, zusammenrollen, mit Holsstaebchen feststecken.

4. In einem Schmortopf in heissem Butterschmalz die Rouladen gut anbraten, dann bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde dünsten. nach und nach die klare Suppe aufgießen. Rouladen aus dem Kochtopf nehmen, warm stellen. Restliche Gemüsestifte in der Sauce 3 min gardünsten, Schlagobers dazurühren. Roulaen ein weiteres Mal in die Sauce legen.

Dazu passen Röstkartoffeln.

Jörg Weinkauf

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskohl-Wickel mit Grümkern-Karotten-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche