Weisskohl mit Schnittlauchreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Naturlangkornreis
  • 300 ml Wasser
  • Salz
  • 500 g Weisskohl
  • 300 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 2 EL Maiskeimöl
  • 1 Bund Basilikum oder evtl. Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Crème fraîche

1. Den Langkornreis mit dem Wasser und Salz aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei schwächster Temperatur zirka 40 Min. körnig quellen.

2. In der Zwischenzeit von dem Weisskohl die welken auesseren Blätter entfernen, den Kohl achteln, abspülen und in zarte Streifen schneiden. Die Paradeiser häuten und würfelig schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und hacken.

3. Das Öl erhitzen, die Zwiebel darin unter Rühren glasig rösten. Den Weisskohl sowie die Paradeiser zufügen, einmal aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur etwa 5 Min. gardünsten, bis der Kohl al dente ist. Das Gemüse mit Salz würzen.

4. Das Basilikum und den Schnittlauch abspülen, abtrocknen und getrennt fein zerkleinern. Den Schnittlauch unter den Langkornreis vermengen.

5. Das Gemüse und den Langkornreis auf vorgewärmte Teller Form. Einen Klecks Crème fraîche auf die Gemüseportionen setzen und mit dem Basilikum überstreuen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskohl mit Schnittlauchreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche