Weisskohl mit Roten und Grünen Paprikas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1 sm Kopf Weisskohl
  • 500 g Paprikas
  • 500 g Paprikas
  • 250 g Zwiebel
  • 1000 ml Weinessig
  • 2 EL Salz
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 5 Lorbeerblätter
  • 250 ml Öl

Vom Kohl die äusseren Blätter abnehmen, Krautkopf abspülen und durchschneiden, den Stiel entfernen, Kohl fein hobeln, Paprikas aufschneiden, den Stiel mit Kernen entfernen, Rippen entfernen. Schotenhälften abspülen und in Streifchen schneiden. Zwiebeln schälen und in Scheibchen schneiden. Das Gemüse entweder in ein großes Glas (5 l) bzw. in kleinere Gläser schichten. Essig, Gewürze und Öl mit 1/2 l Wasser aufwallen lassen, kochend heiß über die Gemüse gießen. Den Bratensud einen Tag später abschütten, noch mal aufwallen lassen und noch mal kochend heiß über das Gemüse gießen. Glas auf der Stelle verschließen. Kühl und dunkel lagern. So hält sich die Gemüsemischung gut 6 Monate.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisskohl mit Roten und Grünen Paprikas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche