Weisskohl - Gobhi Ki Sabzi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Weisskohl
  • 0.75 Tasse Erbsen
  • 15 g Ingwer
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Garam masala
  • 6 EL Fett/Öl
  • 1 Teelöffel Salz

In einem Kochtopf Fett erhitzen, Kreuzkümmel hinzfügen und warten bis die braun sind. Weisskohl, Erbsen und die übrigen Gewürze(bis auf Garam Masala) dazugeben und 5 Min. rösten. Zudecken und auf kleiner Flamme dünsten. Zwischendurch umrühren, damit nichts anbrennt. Wenn der Weisskohl gar ist , ohne Deckel auf mittlerer Flamme rösten bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Zum Servieren mit Garam Masala überstreuen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weisskohl - Gobhi Ki Sabzi

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.06.2015 um 16:21 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche