Weisskohl-Curry mit Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 1 md Zwiebel
  • 1000 g Weisskohl
  • 2 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Curry (eventuell mehr)
  • 150 g Linsen
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 150 g Schlagobers
  • 4 Eier (eventuell mehr)
  • 2 EL Erdnusskerne (z. B. ungesalzene) (vielleicht
  • Petersilie zum Garnieren, evtl

1. Erdäpfeln abschälen, abspülen und in Stückchen schneiden. Zwiebel abschälen und klein hacken. Weisskohl reinigen, abspülen, vierteln und den Stiel keilförmig entfernen. Weisskohl in mundgerechte Stückchen schneiden.

2. Öl erhitzen. Zwiebel und Kohl darin herzhaft anbraten. Erdäpfeln hinzufügen und in etwa 7 min mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

3. Mit ungefähr 300 ml Wasser löschen. Linsen abspülen und hinzufügen. Alles aufwallen lassen und klare Suppe untermengen. Alles bei geschlossenem Deckel ungefähr 10 min auf kleiner Flamme sieden. Kurz vor Ende der Garzeit mit Schlagobers verfeinern.

4. In der Zwischenzeit Eier 8 min wachsweich machen. Abschrecken, abschälen und halbieren. Mit dem Weisskohl-Curry anrichten. Erdnüsse darüber streuen, mit Petersilie garnieren.

Dauer der Zubereitung: 40 min

640 2680 26 33 54

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weisskohl-Curry mit Ei

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.09.2015 um 07:23 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche