Weisses Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 250 g Mascarpone (250 g)
  • 250 g QuimiQ Vanille
  • 4 Pkg Vanille (oder Vanillinzucker)
  • 250 ml Rama Cremefine (zum Schlagen)
  • 5 TL Zucker
  • 4 Pkg Biskotten (16 Stück)
  • etw. Rum
  • etw. Kaffee

Für weisses Tiramisu QimiQ Vanille schlagen, dann Mascarpone dazugeben und weiterrühren. Danach Vanillezucker und Zucker dazugeben und vermengen.

Zum Schluss den geschlagen Schlagobers dazu geben. Wer kein Rama Cremefine nehmen will kann auch normales Schlagobers verwenden.

Alles mit einer Teigspachtel miteinander vermengen. Auflaufform mit Klarsichtfolie auslegen. Als unterste Schicht die Creme auftragen, danach getunkte Biskotten (Rum und Kaffee) schichten und dann wieder die Creme auftragen.

Als Abschluss nur Biskotten ohne zu tränken darauflegen. Ergibt einen guten Boden. Das ganze für 2-3 Stunden kalt stellen. Stürzen und Folie abziehen und dann genießen.

Tipp

Weisses Tiramisu mit Kokosflocken bestreut, ist besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare3

Weisses Tiramisu

  1. melos
    melos kommentierte am 30.11.2015 um 12:43 Uhr

    gut

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 03.11.2015 um 19:44 Uhr

    Darauf freue ich mich.

    Antworten
  3. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 24.10.2015 um 02:23 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche