Weißer Mohr im Hemd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Teig:

  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 80 ml Milch
  • 20 g Staubzucker
  • 80 g Butter
  • 1/2 Stk Zitrone (Schale davon)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 3 Eidotter
  • 50 g Schokolade (weiße)
  • 30 g Mandeln (geriebene)
  • 30 g Brösel
  • 10 g Mehl (glattes)
  • 3 Stk Eiklar
  • 40 g Feinkristallzucker

Für die Formen:

  • Butter
  • Brösel

Für die Schokoladensauce:

  • 150 g Schokolade
  • 120 ml Schlagobers
  • 10 ml Rum

Für die Garnitur:

  • Vanilleeis

Für das Mohr im Hemd die Formen vorbereiten, mit Butter ausstreichen und mit Brösel bestreuen.

Für den Teig vom Toastbrot den Rand abschneiden und in feine Würfel schneiden, mit Milch übergießen und weichen lassen. Schokolade erweichen.

Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen, Zitronenschale, geriebene Mandeln Brösel und Mehl unterheben. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.

Die Masse in Formen füllen und auf ein Blech mit Wasser stellen. Das ganze 40 Minuten bei 160 °C Heißluft pochieren.

Für die Sauce Schlagobers und Rum erhitzen, Schokolade darin schmelzen, gut umrühren. Auf einem Teller anrichten und mit Vanilleeis servieren.

Tipp

Das Mohr im Hemd ist einmal etwas anderes und schmeckt ebenfalls köstlich. Wer möchte, kann es auch ganz mit der Schokoladesauce übergießen. Für die klassische Variante einfach dunkle Schokolade verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Weißer Mohr im Hemd

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche