Weisser Bohneneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Tasse Weisse Bohnen (Saubohnen)
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1 Stangensellerie (fein gewürfelt)
  • 2 Paradeiser (gewürfelt)
  • 4 Shiitake-Schwammerln (getrocknet)
  • 100 g Bergkäse (gewürfelt)
  • 1 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 1 EL Essig
  • 0.5 Zweig Rosmarin
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Bohnen eine Nacht lang in fünf mal soviel Wasser einweichen. Später das Einweichwasser abseihen und die Bohnen abschwemmen.

Schalotten und Knoblauch in einem Kochtopf mit Olivenöl anschwitzen.

Die eingeweichten Bohnen abrinnen, hinzfügen und alles zusammen mit Gemüsesuppe auffüllen. Shiitakepilze dazugeben und alles zusammen mit geschlossenem Deckel gemächlich machen. Nach ungefähr 10 Min. die Shiitakepilze herausnehmen, abschneiden und nochmal dazugeben. Nach ungefähr 50 Min. gewürfelten Stangensellerie und Tomatenwürfel dazugeben und nochmal 10 Min. durchkochen. Petersilie einrühren und mit Rosmarin, Essig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Käsewürfel einrühren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weisser Bohneneintopf

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 01.06.2015 um 16:40 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche