Weisser Bohneneintopf mit Oliven und Knoblauchbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Bohnen (weiss, getrocknet)
  • 1 Chilischote
  • 2 Zwiebel
  • 5 EL Öl
  • 1000 ml klare Suppe
  • 100 g Glas schwarze Oliven
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Majoran; ersatzweise getrockneter Majoran
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Scheiben Mischbrot

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen auf einem Sieb abbrausen und in viel Wasser über Nacht einweichen.

Chilischote in Ringe schneiden und die Samenkerne entfernen - mit Gummihandschuhen arbeiten...

Zwiebeln abziehen, würfeln und in der Hälfte von dem Öl glasig weichdünsten. Abgetropfte Bohnen, Chilischote und klare Suppe hinzufügen. Bei kleiner Temperatur eine Stunde machen, bis die Bohnen weich sind. Abgetropfte Oliven hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Majoranblättchen hinzufügen.

Restliches Öl und feingehackte Knoblauchwürfel in eine Bratpfanne Form und erhitzen. Brot von beiden Seiten darin rösten und zum Eintopf zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weisser Bohneneintopf mit Oliven und Knoblauchbrot

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 01.06.2015 um 16:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche