Weisse Und Braune Schmalznüsse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 150 g Schweineschmalz (weich)
  • 100 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 175 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Mehl
  • 1 Teelöffel Hirschhornsalz
  • 30 g Kakao
  • Pergamtenpapier

1. Zucker, Fett, Schmalz und Vanillin-Zucker dickcremig aufschlagen. Mehl und Hirschhornsalz vermengen und unterkneten. Hälfte des Teiges mit Kakao zusammenkneten. Beide Teighälften bei geschlossenem Deckel mind. 4 Stunden abgekühlt stellen.

2. Aus jedem Teig ungefähr 45 walnussgrosse Kugeln formen. Auf mit Pergamtenpapier ausgelegte Bleche legen. Kugeln mit dem Finger ein wenig eindrücken, auf die andere Seite drehen und dann noch mal auf das Blech legen.

3. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas:

Stufe 3) jeweils Backblech 10-15 min backen. Schmalznüsse abkühlen.

Pro Stück ca.:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisse Und Braune Schmalznüsse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche