Weiße Schokoladetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Schlagobers
  • 300 g Zartbitterschokolade (fein gehackt)
  • 4 Stk. Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Mehl (glatt)
  • 35 g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 3 TL Kakao
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 300 g Kuvertüre (weiße)
  • 50 g Zartbitterkuvertüre
  • 10 g Kokosfett
  • Salz

Für die Schokoladetorte erst die Creme zubereiten. Für die Creme das Schlagobers erwärmen und dabei die gehackte Schokoladeeinrühren.

In 2 hohe Rührschüsseln geben und am besten über Nacht in den Kühlschrank geben. Für den Teig die Eier trennen.

Eiweiß, Salz und 3 EL Wasser steif schlagen, den Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakao und das Lebkuchengewürz vermischen und untermengen.

Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Durchmesser) geben und glatt streichen. Im vorgeheiztem Ofen (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen und auskühlen lassen.

Die Torte in 3 Böden schneiden. Schokocreme mit einem Mixer aufschlagen und den unteren Boden mit 1/3 der Creme bestreichen.

Den 2. Boden daraufgeben und wieder Creme daraufstreichen. Mit dem 3. Boden bedecken.

Für die Glasur die weiße und die Zartbitter-Kuvertüre getrennt hacken und je auf einem warmen Wasserbad schmelzen lassen.

Kokosfett zur weißen Kuvertüre geben. Die Torte mit der weißen Kuvertüre überziehen und etwas trocknen lassen. Die Zartbitterkuvertüre in einen Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke abschneiden.

Die Schokoladetorte mit einem Muster überziehen.

Tipp

Wer mag kann die Schokoladetorte auch noch mit Nüssen dekorativ gestalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare10

Weiße Schokoladetorte

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 01.11.2015 um 21:27 Uhr

    schaut gut aus

    Antworten
  2. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 16.10.2015 um 19:12 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 11.09.2015 um 11:06 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.07.2015 um 14:15 Uhr

    ganz toll

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 07.04.2015 um 19:38 Uhr

    warum muß die Creme zum Kühlen auf 2 Schüsseln aufgeteilt werden???

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche