Weisse Mokka-Pannacotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Kaffeebohnen
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Zucker
  • 20 ml Rum
  • 5 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 500 g Schlagobers

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Kaffeebohnen in einer Bratpfanne bähen. Mit der Milch begiessen und die der Länge nach aufgeschnittene Vanilleschote sowie den Zucker hinzfügen. Einmal zum Kochen bringen, von der Kochplatte nehmen und auskühlen. Milch bei geschlossenem Deckel 12 Stunden im Kühlschrank ziehen.

Die aromatisierte Milch durch ein Sieb gießen. Den Rum erhitzen und die abgekühlt eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen.

Mit der Milch mischen und so lange in den Kühlschrank stellen, bis die Milch zu gelieren beginnt.

Das Schlagobers steif aufschlagen und gleichmässig unterziehen. Die Menge auf 4 Förmchen gleichmäßig verteilen und wenigstens 2 Stunden abgekühlt stellen.

Die Förmchen in heisses Wasser tauchen und die Krem auf vorgekühlte Teller stürzen. Dazu passen Amaretti.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisse Mokka-Pannacotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche