Weisse Lebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 75

  • 2 Eiklar
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • 0.25 Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 50 g Zitronat (gewürfelt)
  • 20 g Belegkirschen (gewürfelt)
  • 75 Oblaten; Durchmesser 4 cm
  • 50 g Angelikastengel; oder evtl.
  • Kandierte Orangenschale

Eiklar sehr steif aufschlagen. Staubzucker nach und nach dazugeben. Weiterschlagen, bis die Menge ganz steif ist. Mandelkerne, Zimt, Zitronenschale, feingewürfeltes Zitronat und Belegkirschen hinzufügen.

Blech mit den Oblaten ausbreiten. mittelsvon zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen daraufsetzen. Den Herd auf 150 °C (Gas: Stufe 1) vorwärmen.

kandierte Orangenschale bzw. Angelikastengel in kleine Stücke schneiden, die Lebkuchen damit verzieren.

Im Herd 10 bis 15 min backen. Gerade richtig sind die Lebkuchen, wenn sie an der Oberfläche trocken sind, der Teig im Inneren jedoch noch ein wenig nass ist.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Weisse Lebkuchen

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 29.11.2015 um 12:37 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 30.05.2015 um 19:23 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche