Weisse Bohnensuppe m. Selchkaree u.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Bund Bohnenkraut bzw.
  • 1 Teelöffel Bohnenkraut; getrock gerebbelt
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 250 g Erdäpfeln
  • 500 g Selchkaree Nackenkarbonade
  • 125 g Dörrzwetschken
  • 1 EL Hühnersuppenextrakt
  • Salz (iodiert)

1 Tl. Bohnenkraut; getrocknet + -(Instant o. O. o. O. Würfel) ;Pfeffer a. D.M. a. D.M. .

Die Ingredienzien sind für 4-6 Leute bemessen: Weisse Bohnen am Abend vorher abspülen, in 2l Wasser einweichen. Einen Tag später mit dem Einweichwasser, Bohnenkraut und Lorbeer 1 Stunde machen. Zwiebeln, Suppengrün und Erdäpfeln reinigen und von der Schale befreien, abspülen und kleinschneiden. Zusammen mit Fleisch, Dörrzwetschken und Suppenextrakt zu den Bohnen Form. 1 Stunde weiterkochen. Fleisch aus der Suppe nehmen, von dem Knochen lösen, in Stückchen schneiden und zurückgeben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und vielleicht noch Jodsalz nachwürzen. Nach dieser gehaltvollen Suppe wirkt ein gut gekühlter Aquavit bekömmlich. Nährwerte je Einheit:

Kilokalorien: 634

Kilojoule: 2649

Eiklar/g: 58

Kohlenhydrate/g: 75

Fett/g: 10

Broteinheiten: 6

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weisse Bohnensuppe m. Selchkaree u.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche