Weisse Böhnchen im scharfen Bierteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 175 g Weissmehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 400 ml helles Bier
  • 200 g Bohnen
  • 100 g Schinken, in feine Würfel
  • 1 Karotte (geschält)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchetti
  • 3 Petersilienzweiglein fein gehackt
  • 2 Teelöffel Scotch Bonnet Peppersauce oder evtl. ähnliches

Backpulver, Mehl, Salz, Gewürze, Knoblauch und Bier zu einem glatten Teig durchrühren. Die Zwiebeln und Zuchetti rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und nicht zu fein raffeln. Die weissen Bohnen, Schinken die gehackten Petersilie und Peppersauce ebenfalls unter den Teig heben.

Kurz vor dem Servieren die Menge portionsweise (loeffelgross) in 180 °C heissem Kokosfett golden zu Ende backen. Auf Küchenrolle abrinnen. Sofort zu Tisch bringen.

Dazu passt Joghurtsauce, bzw. Joghurt mit Mango-Chutney vermengt.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weisse Böhnchen im scharfen Bierteig

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 27.05.2015 um 17:00 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche