Weissbrotauflauf mit Hühnerleber und Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Gewaschene Champignons
  • 150 g Austernpilze
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 1 EL Butter
  • 1 Knoblauch
  • 150 g Hühnerleber (geputzt)
  • 1 EL Kerbel (gehackt)
  • 2 Eier
  • 125 ml Obers
  • Butter (für die Formen)

Salat:

  • 4 Hände voll Rucola
  • 3 EL Himbeeressig
  • 5 EL Nussöl
  • 4 Scheiben Hamburgerspeck (in feine Würfel geschnitten)
  • 1 Teelöffel Kerbel (gehackt)
  • 0.5 Paprika (in feine Würfel geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer

Champignons und Austernpilze in 3 mm-Würfel schneiden. In einer Bratpfanne Butter erhitzen, Hühnerleber darin rosa rösten. Leber aus der Bratpfanne nehmen, fein geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehe anschwitzen. In Folge genauso die Schwammerln dazugeben und rösten. Toastbrot von der Rinde befreien, in kleine Würfel schneiden. Brot mit dem Obers mischen und ein kleines bisschen ziehen. Hühnerleber grobwürfelig schneiden und mit den Pilzen zur Brotmasse Form. Mit Salz, Pfeffer und Kerbel würzen.

Eier trennen. Eidotter in die Brotmasse rühren. Eiklar zu Eischnee aufschlagen und unter die Brotmasse heben. Menge in ausgebutterte Formen befüllen und in einem Wasserbad im Rohr bei 200 °C 25 Min. bei geschlossenem Deckel gardünsten.

Für den Blattsalat Rucola reinigen und abspülen. In einer Bratpfanne die Speckwürferl auslassen. Paprika dazugeben und durchschwenken, mit Öl und Essig löschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zu guter Letzt frischen Kerbel dazugeben.

Rucola auf Tellern anrichten, Weissbrotauflauf aus der geben stürzen und auf den Rucola setzen. Den Blattsalat mit dem noch warmen Dressing

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Weissbrotauflauf mit Hühnerleber und Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte