Weissbiersuppe mit Schneeklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 cl Weissbier
  • 8 dag Zucker
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Zitrone (Saft und Schale davon)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Eigelb

Für Die Klösschen:

  • 2 Eiweiss
  • Zucker

Bier, Zimtstange und Zucker unter Rühren zum Kochen bringen. Mit Salz, abgeriebener Zitronenhaut, Saft einer Zitrone würzen. Die Zimtstange abermals herausschneiden.

Maisstärke mit wenig Leitungswasser anrühren, die Fleischbrühe damit binden.

Die Fleischbrühe mit Eidotter verfeinern. Nicht mehr am Herd kochen! Zucker und Eiweiss sehr steif aufschlagen, einen grossen Kochtopf mit Leitungswasser aufsetzen. Vom Eiweiss kleine Nockerln abstechen und auf das heisse Leitungswasser legen. Zugedeckt gabelgar durchziehen lassen. Herausnehmen und auf die Weissbiersuppe legen. Mit Zucker überstreuen.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weissbiersuppe mit Schneeklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche