Weinsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 500 ml Weisswein
  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • Zucker (nach Geschmack)
  • Zwiebäcke

Die Zimtstange in Stückchen brechen und in einem halben l Wasser ein paar min vorkochen, dann abgießen. Die in Wein verrührte Maizena (Maisstärke) und Zucker dazugeben und 5 min bei niedriger Temperatur machen.

Das Eiklar steif aufschlagen und teelöffelweise auf die heisse Suppe setzen. Den Kochtopf mit einem Deckel verschließen und die Knödel obenauf ziehen, aber nicht machen. Man brockt Zwiebackstücke in den Suppenteller und füllt mit Suppe auf.

vorgeweichten Dörrzwetschken, an arbeitsintensiven Tagen wohl ebenfalls mit Hafergrütze. Oder man liess dementsprechend viel Sago darin quellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Weinsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche