Weinsuppe mit Rollgerste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für die Weinsuppe mit Rollgerste am Vorabend die Rollgerste in Wasser einweichen.

Am Folgetag 2-3 Stunden in Wasser weich kochen.

Rosinen, Zitronenschalenabrieb und Zimt beifügen und eine weitere Stunde kochen.

Wein, Zucker und etwas Salz beifügen. Vom Herd nehmen und mit einem Eidotter legieren.

Wen die Weinsuppe mit Rollgerste zu dick ist, mit etwas kochendem Wasser aufgießen.

 

Tipp

Weinsuppe mit Rollgerste schmeckt auch als warmes Frühstück!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinsuppe mit Rollgerste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche