Weinregionen der Welt

Weinregion Südamerika

Südamerika birgt für den Weinbau ein enormes Potenzial und ist nach Europa der zweitgrößte Wein produzierende Kontinent der Welt. Argentinien ist zwar das Land mit den größten Weinbauflächen, auf den internationalen Märkten - und so auch bei uns - hat jedoch Chile mit Abstand die Nase vorn.

Von hier stammen hauptsächlich solide Preis-Leistungs-Weine, die in riesigen Stückzahlen und mit guter Qualität hergestellt werden, wobei man sich im Export vor allem auf Cabernet Sauvignon und Chardonnay beschränkt. Inzwischen haben die großen chilenischen Produzenten ihren Ehrgeiz darin gesetzt, limitierte Top- Weine zu produzieren, die mit tollen Qualitäten aufwarten, aber auch entsprechend teuer sind.


Unser Buchtipp:
Klaus Egle
Der österreichische Wein - Das Handbuch
Preis: 34,90€
Pichler Verlag

Autor: Klaus Egle

Ähnliches zum Thema

Kommentare1

Weinregion Südamerika

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 21.05.2015 um 10:14 Uhr

    Südamerikanische Weine sind sehr gut, aber der Umwelt zu liebe bleibe ich bei österreichischen bzw. europäischen Weinen. Angebot und Qualität sind großartig.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login