Weinkrautauflauf mit Kabeljaufilet und Chorizo-Scheibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 480 g Kabeljaufilet
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 sm Zitrone (Saft)
  • 28 Scheiben Chorizo

Garnitur:

  • Basilikum-Bouquets

Für Das Weinkraut:

  • 300 g Weinkraut
  • 2 Schalotten
  • 50 g Butter
  • 1 Pk. Prosecco
  • 150 ml Geflügelfond
  • 0.25 Lorbeergewürz
  • 2 Wacholderbeeren

Für Die Gratiniersauce:

  • 1 Schalotte
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Fischfond
  • 300 g Schlagobers
  • 40 g Mehlbutter; 20 g Mehl, 20 g Butter
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 100 g Parmesan

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Für das Weinkraut Schalotten würfeln. Lorbeergewürz und Wacholderbeeren in einem Gewürzbeutel Form. Schalotten in Butter anschwitzen, Weinkraut und Gewürzbeutel hinzfügen mit Geflügelfond auffüllen. Alles zusammen ungefähr fünf min dämpfen. Zum Schluss den Prosecco hinzfügen und mit Salz sowie Pfeffer nachwürzen.

Tipp: Weinkraut nur kurz gardünsten, damit es weder Farbe noch Wohlgeschmack verliert.

Für die Sauce die Hälfte des Schlagobers aufschlagen. Schalotten in Würfel schneiden, Butter im Kochtopf zerlaufen, Schalottenwürfel leicht anschwitzen. Mit dem Weisswein löschen, reduzieren. Den Fischfond hinzfügen und sirupartig kochen. Das Schlagobers hinzfügen. Alles zusammen zum Kochen bringen und mit Mehlbutter abbinden. Anschliessend mit Pfeffer & Salz nachwürzen. Aufmixen, passieren und die Schlagobers unterziehen.

Chorizo in schmale Scheibchen schneiden. Zwölf Basilikum-Bouquets zupfen, den übrigen Teil in zarte Streifen schneiden. Gratinform beziehungsweise Teller mit Butter ausstreichen, mit ein kleines bisschen Salz würzen. Gedämpftes Sauerkraut in die Gratinform Form. Kabeljaufilet mit dem Küchenmesser in feine Scheibchen schneiden und auf das Weinkraut legen. Mit Pfeffer & Salz und Saft einer Zitrone einmarinieren.

Nun die Chorizo-Scheibchen und Basilikumstreifen obenauf Form. Alles mit der Gratiniersauce überdecken und mit Parmesan überstreuen. Nun den Auflauf unter dem aufgeheizten Bratrost circa sechs bis acht Min. gratinieren, so dass dieser gart und eine gold-gelbe Kruste erhält.

Vor dem Servieren den Auflauf mit Basilikum Bouquets garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinkrautauflauf mit Kabeljaufilet und Chorizo-Scheibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche