Weinkraut - Tatar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Sauerkraut (mild)
  • 100 g Karotten
  • 100 g Zucchini
  • 1 Bund Kerbel bzw.
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Schalotten
  • 3 EL Schnittlauch
  • 250 g Topfen
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Sauerkraut gut abrinnen und sehr klein schneiden. Karotten abschälen, Zucchini abspülen. Beides in eine ausreichend große Schüssel reiben. Kerbel fein hacken, Petersilie in fein Rollen schneiden, Schalotten abschälen und in Würfel schneiden.

Das geraspelte Kerbel, Schalotten, Gemüse und Schnittlauch mit dem Sauerkraut mischen.

Topfen mit Salz, Saft einer Zitrone, Zucker und Pfeffer glattrühren. Unter das Sauerkraut vermengen und die Menge abgekühlt stellen.

Mit einem EL Nockerl abstechen und als Entrée mit Weissbrot beziehungsweise geröstetem Toast zu Tisch bringen.

Tipp:

Besonders rohes Sauerkraut wirkt positiv auf die Darmflora.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinkraut - Tatar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche