Weineier - Auflauf, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 Eier (gross)
  • 1 EL Leichtbutter
  • 1 Kleine, gepresste Knoblauchzehe
  • 2 EL Mehl
  • 75 ml Milch
  • 125 ml Milder Weisswein
  • 50 ml süsses Schlagobers
  • 0.5 Teelöffel Suppenwürfel (Pulver)
  • 1 Prise Muskatgewürz, Salz und Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Eine flache Gratinform gut mit Leichtbutter einfetten.

Sechs Eier 10 min in Salzwasser machen, abgekühlt abscheck- en, von der Schale befreien, nicht zu fein würfeln und auf dem Boden der Gratinform gleichmäßig verteilen.

Die übrigen beiden Eier mit zwei El Milch durchrühren.

Aus den Ingredienzien "Leichtbutter ... Schlagobers" eine Weinbechamel- sosse machen, mit den Gewürzen pikant nachwürzen, die Küchenkräuter und zum Schluss die Eiermilch untermengen - jetzt nicht mehr zum Kochen bringen!

Die Soße nun gleichmässig über die Eierwürfel gleichmäßig verteilen, glatt aufstreichen und das Gericht im nicht aufgeheizten Back- ofen bei 175 Grad ungefähr 35 Min. überbacken.

Zuspeisen : frisches Baguette, frische Tomatensosse und bzw. Oder knackiger grüner Blattsalat Getränk : eine gut vorgekühlte Weissweinschorle

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weineier - Auflauf, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche