Weinbrandsterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 140 g Mehl
  • 2 Messerspitzen Backpulver
  • 140 g Haselnüsse (gemahlen, oder Mandeln)
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Eidotter
  • 140 g Butter (oder Margarine)
  • Butter (oder Margarine, zum Einfetten)
  • Cognac oder Weinbrand zum Bestreichen
  • Hagelzucker (zum Bestreuen)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Mehl mit dem Backpulver verquirlen. Eine Mulde in die Mitte drücken. Nüsse beziehungsweise Mandelkerne, Staubzucker und Eidotter einfüllen.

Die in Flöckchen geschnittene Butter bzw. Leichtbutter auf dem Mehlrand gleichmäßig verteilen. Alles rasch zu einem glatten Teig zusammenkneten. Für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche auswalken und Sterne in beliebiger Grösse ausstechen. Die Kekse auf ein bemehltes Backblech legen, mit Cognac bzw. Weinbrand bestreichen und mit Hagelzucker überstreuen. Im aufgeheizten Herd bei 175 Grad ca. 25 Min. backen. Etwas ausgekühlt von dem Backblech lösen. In Blechdosen behalten.

** - Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weinbrandsterne

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 30.10.2015 um 14:54 Uhr

    herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche