Weinbrand-Schlagobers-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 300 g Kochschokolade (weiss)
  • 100 g Schlagobers
  • 60 g Butter
  • 40 g Kokosfett
  • 3 EL Weinbrand

Zum Überziehen:

  • 150 g Kochschokolade (weiss)
  • Pralinenmanschetten

1. Schlagobers zum Kochen bringen. Butter, Kokosfett darin zerrinnen lassen. Mit gschmolzener Kochschokolade und Weinbrand durchrühren, durchschlagen.

2. Blech mit Klarsichtfolie ausbreiten. Etwa eine Arbeitsfläche von 25 x 20 cm mit Streifchen aus Aluminiumfolie abgrenzen (etwa 2 cm in der Höhe). Trüffelmasse dazwischen gleichmässig verstreichen, mit Klarsichtfolie bedecken und im Kühlschrank 24 Stunden stehen.

3. Würfel von 1 x 1 cm schneiden und daraus Kugeln formen. Zum Überziehen weisse Kochschokolade zerrinnen lassen, auskühlen, Trüffel mittelseiner Gabel eintunken, abrinnen, abkühlen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinbrand-Schlagobers-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche