Weinbrand-Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für drei Gläser a 1/2 Liter:

  • 1000 g Marille
  • 1 Limette bzw. kleine Zitrone
  • 5 cm Ingwer (Knolle, circa)
  • 250 g Zucker
  • 300 ml Weinbrand
  • 6 Pimentkörner

Marillen mit kochend heissem Wasser begießen und die Haut entfernen. Marillen halbieren, entkernen. Mit ein wenig Limettensaft beträufeln.

Ingwer dünn von der Schale befreien und in schmale Streifen schneiden. Zucker auf mittlerer Hitze unter Rühren zerrinnen lassen, bis er hellbraun geworden ist.

Von der Kochstelle nehmen und den Weinbrand zugiessen. Später unter Rühren machen, bis der Karamel aufgelöst ist. Limettenstücke, Marillen, Ingwer und Neugewürz dazugeben. Unter leichtem Rühren aufwallen lassen und bei kleinster Temperatur zwei min weichdünsten. Sofort in die vorbereiteten Gläser einfüllen und verschließen.

Pro Glas in etwa 870 Kalorien / 3642 Joule **

Article: 223 of zer.t-netz.dienieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinbrand-Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche