Weinbissen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 3 EL Sauerrahm
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Weisswein
  • 2 EL Weinbrand
  • 3 Eidotter
  • Mehl
  • Butter
  • Eiklar (zum Bestreichen)
  • Zucker (zum Bestreuen)

Weisswein, Zucker, Sauerrahm, Weinbrand und Eidotter durchrühren. So viel Mehl einarbeiten, bis der Teig eine weiche Konsistenz hat, aber nicht mehr klebt.

Den Teig wiegen und die Hälfte des Gewichts an kalter, in kleine Würfel geschnittene Butter einarbeiten. Mindestens 8 Stunden ruhenlassen. Jetzt den Teig 1/2 cm dick auswalken, mit Plätzchenformen ausstechen. Auf Pergamtenpapier legen, mit Eiklar bestreichen und mit Zucker überstreuen.

Bei 225 °C in etwa 10 Min. goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinbissen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche