Weinbergpfirsisch Mit Cambozola-Picata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Cambozola Balance; mit Kräutern gewürzter Schimmelkäse
  • 1 Ei
  • 20 g Mehl
  • 80 g Kokosraspel
  • 4 Pfirsische
  • 250 ml Weisswein
  • 500 ml Wasser
  • 150 g Himbeeren
  • 30 g Zucker
  • 1 Bund Minze; oder
  • Zitronenmelisse

Wein und Wasser zum Kochen bringen und die Pfirsische zwei Min. darin mitköcheln. Die Pfirsische aus dem Kochtopf nehmen, mit einem spitzen Küchenmesser die Haut entfernen und halbieren.

Die Himbeeren durch ein Sieb aufstreichen und mit dem Zucker mischen, die nun flüssige Himbeermasse auf die Teller zu einem Spiegel gießen.

Cambozola Balance in ein Zentimeter dicke Scheibchen schneiden, in Mehl auf die andere Seite drehen und in einem aufgeschlagenen Ei wälzen.

Anschliessend den Käse in Kokosraspeln auf die andere Seite drehen wie ein Schnitzel.

Die panierten Käsescheiben in Butter zu Ende backen. Den gebackenen Käse und jeweils zwei Pfirsischhälften auf die vorbereiteten Teller legen und mit Minze bzw. Zitronenmelisse garnieren.

Servier-Tip: Als Getränk ein trockener, spritzig-fruchtiger Sekt mit elegantem Bukett.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weinbergpfirsisch Mit Cambozola-Picata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche