Weihnachtsscholle auf großer Fahrt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Schollen
  • 1 EL Mehl
  • 120 g Butterschmalz
  • 250 g Champignons (frisch)
  • 1.5 Zitronen
  • 30 g Butter
  • 0.5 Glas Weisswein (trocken)
  • 5 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (nach Geschmack)
  • 150 g Nordseekrabben (ausgepult)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1.5 Gurke
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 125 ml Sauerrahm
  • 1 Bund Dille
  • Salz
  • 1 Prise Zucker (nach Geschmack)

küchenfertig vorbereitet. Zuspeise: Salzkartoffeln

Gurkensalat kochen - nachwürzen - kühlstellen. Geschälte Erdäpfeln zum Kochen vorbereiten, derweil der Vorbereitung von Soße und Fisch rechtzeitig aufwallen lassen.

Schollen mit einem schmalen, haarscharfen Küchenmesser auf der Rückenseite in der Mitte der Länge nach bis zur Hauptgräte einkerben, mit dem Küchenmesser von dem Mittelschnitt ausgehend das Fleisch nach beiden Seiten lösen.

Die Mittelgräte wird freigelegt. Die Filets sind dann noch an den Rändern mit dem Fisch verbunden. Beide Filets zu den Seiten hin einwickeln - so wie in dem Film.

Backrohr zum Warmhalten der Schollen sowie der Soße vorwärmen.

Champignons reinigen - kleinschneiden, mit Zitrone beträufeln (Farbe). Butter erhitzen - Schwammerln weichdünsten (nicht weichwerden!). Mit einem Schaumlöffel herausnehmen - warmstellen.

Weincreme Bratensud mit einem knappen EL Mehl durchrühren - Wein unter durchgehendem Rühren zufügen - auf kleiner Flamme das Mehl ein klein bisschen quellen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Schwammerln einfüllen - warmstellen.

Je 30 g Butter in den Bratpfannen erhitzen - 2 Schollen mit Salz würzen und mit Mehl innen und aussen bestäuben. Schollen mit beiden Händen, mit der eingeklappten Oberseite erst einmal in die heisse Bratpfanne legen. Zum Wenden 2 Heber benutzen. Konzentrieren Sie sich gut auf dieses Manöver, es gibt nur einen Versuch!!!

Zwei Schollen im Herd warmstellen - mit Folie locker überdecken. Scholle 3 und 4 rösten.

Zitronenscheibchen schneiden - die Teller vorheizen - Schollen auflegen, die aufgeschalgene Mitte jeweils mit Champignons und Weincreme befüllen, Nordseekrabben sowie die Petersilie darüber streuen - mit jeweils 3 Zitronenscheibchen anrichten - auf der Stelle zu Tisch bringen.

Erdäpfeln und Gurkensalat werden gesondert serviert.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtsscholle auf großer Fahrt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche