Weihnachtssalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.25 Rotkraut
  • 2 Perlhuhnbrustfilets (ohne Haut)
  • 0.5 EL Apfelsirup bzw. Apfelkraut
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 0.5 EL Ingwersirup
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Butter
  • 1 Roter Endivie bzw. Lollo Rosso
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Granatapfel, die Kerne
  • Dillspitzen

Rotkraut in feine Streifchen hobeln. Essig, Ingwersirup, Apfelsirup und Olivenöl zum Dressing durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Rotkraut 1 Stunde im Dressing einmarinieren.

Perlhuhnfilets mit Salz würzen und pfeffer, in Butter jeweils 8-10 Min. auf beiden Seiten braun werden lassen. In Aluminiumfolie einschlagen und warmhalten.

Rotkraut in einem Sieb abrinnen. Dressing auffangen. Fleisch diagonal in 3-4 mm dicke Scheibchen schneiden. Blattsalat abspülen, trockenschleudern, zerteilen und auf 4 Teller legen. Darauf das Fleisch sowie das Rotkraut anrichten. Dressing darüber träufeln. Mit Walnusskernen, Granatapfelkernen und Dillspitzen garnieren.

Dazu Butter und geröstetes Weissbrot.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtssalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche