Weihnachtspunsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 2 l Tee (schwarz)
  • 4 Orange (Saft und Schalenabrieb)
  • 1 Zitrone (Saft und Schalenabrieb)
  • 2 Stangen Zimt
  • 10 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 30 ml Brauner Karibik-Rum
  • 1/8 l Weißer Curaçao

Läuterzucker:

  • 1/4 l Wasser
  • 25 dag Zucker

Für den Weihnachtspunsch zuerst den Läuterzucker machen. Dazu wird das Wasser mit dem Zucker aufgekocht, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Vollständig abkühlen lassen.

Die Orangen und die Zitrone mit einem Sparschäler schälen und die Schalen in Julienne Streifchen schneiden. Dann den Saft auspressen.

2 Liter Wasser mit dem schwarzen Tee, den Zitrusschalen und den Gewürzen aufkochen, vom Feuer nehmen und 10 Min. zugedeckt durchziehen lassen. Abseihen.

Den erkalteten Läuterzucker und den ausgepressten Saft dazu gießen.

Den Weihnachtspunsch mit dem Rum und dem Curaçao abschließen und nochmals erwärmen, aber nicht mehr kochen.

Tipp

Probieren Sie in Ihrem Weihnachtspunsch zusätzlich einen Teelöffel ganze Koriandersamen, das unterstreicht die warme, würzige Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtspunsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche