Weihnachtsmenu aus dem Kälteschlaf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • Suppe mit Krebsschwänzen
  • Hirschragout Zuspeise Nudeln
  • Punschsorbet mit Beeren

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

... das Essen zubereiten Sie am Besten schon an einem ruhigen Novembertag und frieren es ein. Nun brauchen Sie es am 24. nur noch aus dem Kälteschlaf zu erwecken und müssen sich höchstens noch um ein paar Kleinigkeiten kümmern wie Nudeln zubereiten oder Küchenkräuter hacken.

Sie können sich entspannt an den Tisch setzen und Ihre Gäste werden trotzdem begeistert sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weihnachtsmenu aus dem Kälteschlaf

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 05.11.2015 um 19:34 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte