Weihnachtslikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Früchte (kandierte, zum Beispiel Zitronen, Mandarinen, Orangen, Kiwi)
  • 1 EL Honig
  • 700 ml Kornbranntwein
  • 125 g Kandiszucker
  • 1 Vanilleschote (das Mark davon)
  • 1 Sternanis
  • 3 Gewürznelken
  • 5 Pfefferbeeren
  • 4 Kardamomkapseln
  • 1 Zimtstange

Für den Weihnachtslikör die kandierten Früchte in ein großes Glas mit Schraubverschluss geben.

Die übrigen Zutaten hinzufügen, gut durchrühren und das Glas verschließen. Den Likör drei bis vier Wochen ziehen lassen.

Den Weihnachtslikör durch ein Sieb in ein passendes Gefäß, zum Beispiel in eine verschließbare Flasche mit breitem Hals, gießen. Die Gewürze entfernen.

 

Tipp

Die Früchte vom Weihnachtslikör können Sie anderweitig verwenden, zum Beispiel als Einlage für Punsch, Kuchen oder Stollen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Weihnachtslikör

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.01.2016 um 20:21 Uhr

    Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. "Das ist kein Kuchenrezept"

    Antworten
    • Lilian Borek
      Lilian Borek kommentierte am 29.01.2016 um 12:51 Uhr

      Guten Tag! Vielen Dank für Ihre Anmerkung, wir haben den Fehler korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen aus der ichkoche.at Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche