Weihnachtskugerl Michi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 1 Tafel Manner Kuvertüre
  • 50 g Kokosfett (flüssig)
  • 50 g Zucker
  • 110 g Nüsse (gerieben)
  • 1 Rumaroma

Für die Weihnachtskugerl Kokosfett schmelzen lassen. Wenn Kokosfett wieder erkaltet ist (aber noch flüssig) mit den restlichen Zutaten vermischen und ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Danach schnell Kugel formen und in verschiedene Streusel, Kokosflocken, Schokoflocken, geriebene Nüsse usw. wälzen.

An einem kühlen Ort, im Kühlschrank werden die Weihnachtskugerl recht hart.

Tipp

Die Zutaten genügen für ca. 25 Weihnachtskugerl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Weihnachtskugerl Michi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche