Weihnachtsgugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 250 g Mehl
  • 120 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Pk. Backpulver
  • 125 ml Rotwein
  • 4 EL Orangen (Saft)
  • 2 EL Rum
  • 1 Pk. Finesse Orange
  • 1 Ampulle flüssiges Vanillearoma
  • 200 g Gewürfeltes Marzipan
  • Schokoglasur zum Uberziehen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zucker, Vanillezucker, Butter, Rum und Finesse Orange cremig rühren. Dotter einzeln unterziehen. Rotwein, Orangensaft und flüssiges Vanillearoma durchrühren, und mit dem Mehl das mit Mandelkerne und Backpulver vermengt wird abwechselnd mit geschlagenem Schnee unter die Dottermasse mengen und leicht durchrühren. Gekühltes, würfelig geschnittenes Marzipan leicht in Mehl drehen und unter den Teig heben.

Teigmasse in eine gefettete, bemehlte Gugelhupfform befüllen, und im aufgeheizten Backofen bei 175 Grad Grad ca 1 Stunde backen. Eventuell nach 3/4 der Backzeit mit Folie bedecken. Auskühlen, mit Schokoglasur überziehen und mit Marzipansterchen verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtsgugelhupf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche