Weihnachtscaramel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 120 g Kristallzucker
  • 150 g Mandelkerne; gestiftet
  • 100 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 EL Orangeat
  • 1 EL Rosinen
  • 3 EL Honig
  • 1 EL Milch

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Schmelzen Sie zwei Drittel des Honigs und den Kristallzucker in der Bratpfanne goldgelb. Achten Sie darauf, dass der Zucker nicht zu dunkel wird, sonst schmeckt das Caramel bitter. Die gerösteten Mandelkerne sowie die Walnüsse rühren Sie dem Caramel unter.

Bei reduzierter Temperatur Form Sie die Milch und den übrigen Honig bei und rühren noch zirka Eine Minute lang weiter. Zum Schluss noch das feingehackte Orangeat sowie die Rosinen beigeben.

Das noch nicht abgesteifte Caramel auf ein geöltes Backblech Form und auf eine Maizena (Maisstärke) von 1 cm auswalken. Um zu vermeiden, dass die Menge am Wellholz kleben bleibt, dieses zuvor ein wenig einölen. Kurz vor dem Absteifen schneiden Sie das Caramel in 3 cm große Quadrate.

Auf Wunsch können die Caramel-Quadrate noch mit Schoko überzogen werden.

Feine Bäckereien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weihnachtscaramel

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 27.05.2014 um 10:36 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche